Haselnussmakronen

100 gr. gemahlene Haselnusskerne

250 gr. Mehl

200 gr. Butter

125 gr. Zucker

60 Haselnusskerne

 

Die gemahlenen Haselnusskerne mit dem gesiebten Mehl vermischen. Die Butter und den Zucker schaumig rühren, die Haselnussmasse zugeben und alles zu einem halbfesten Teig kneten.

Kleine Kugeln formen und in ca. 5 cm Abstand auf ein gefettetes Backblech setzen. In die Mitte jeder Makrone einen Haselnusskern drücken.

Die Makronen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 175 Grad in ca. 15 Minuten hellbraun backen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder