Gugelhupf

250 gr. Butter

250 gr. Zucker

1 P. Vanillezucker

4 Eier

350 gr. Mehl

1 P. Backpulver

50 gr. gemahlene Mandeln

7 - 8 EL Milch

100 gr. Rosinen

Fett und Mehl für die Form

 

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

Die Butter schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillezucker und Eier einrühren. Das Mehl mit Backpulver und Mandeln vermischen und abwechselnd mit der Milch darunter rühren. Nur so viel Milch verwenden, dass der Teig schwer reissend vom Löffel fällt. Die Rosinen darunter heben und den Teig in eine gut gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen. Im Backofen auf der untersten Schiene etwa 50 - 60 Minuten backen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder