Apfelwaffeln

250 gr. Margarine

75 gr. Zucker

1 Prise Salz

4 Eier

250 gr. Mehl, gesiebt

1 TL Backpulver

1/8 lt. Milch

300 gr. Äpfel, geraspelt

50 gr. gemahlene Nüsse (was ihr grade da habt)

 

Zum Bestreuen: Zimt und Zucker (wer´s nicht mag, nimmt Puderzucker) Fett mit Salz schaumig rühren; Zucker und Eier abwechselnd unterrühren; dann Mehl, Backpulver und Milch nach und nach unterrühren; zum Schluß die Äpfel und Nüsse unterheben.

Das Waffeleisen vorheizen und die Waffeln nach und nach backen.

Die fertigen Waffeln mit Zimt und Zucker bestreuen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder