Cinque Pi

400 - 500 gr. Teigwaren, z.B. Maccheroni al dente kochen, abtropfen lassen

 

Sauce “alle cinque Pi”

4 dl Rahm oder Halbrahm

 

½ Bund Petersilie, gehackt

3 Esslöffel Parmesan, gerieben

3 Esslöffel Tomatenpüree

Pfeffer aus der Mühle

wenig Salz

1 Messerspitze Muskat

Parmesan, gerieben

 

Rahm aufkochen, Hitze reduzieren, 10 Minuten köcheln, restliche Zutaten beigeben, 2 Minuten köcheln, mit den Teigwaren mischen. Parmesan dazu servieren.

 

* “Cinque Pi” bezieht sich auf die 5 wichtigsten Zutaten der Sauce: panna, prezzemolo, parmigiano, purea di pomodore und pepe (Rahm, Petersilie, Parmesan, Tomatenpüree, Pfeffer).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder