Bi-color Pralinen

100 gr. weisse Schokolade

50 gr. Vollmilch-Schokolade

50 gr. Zartbitter-Schokolade

50 gr. Nougat

3 EL Krokant

 

Die weisse Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Die flüssige Schokolade in Silikon-Pralinenformen ca. 0,5 cm einfüllen. Durch sachtes rütteln an der Form glättet sich die Oberfläche. Kühl stellen.

Die Vollmilch-Schokolade, die Zartbitter-Schokolade und den Nougat zusammen schmelzen und verrühren. Krokant unterheben. Diese Masse mit einem Löffel auf die weisse Schokolade geben. Glatt rütteln und ca. 2 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen. Vorischtig aus der Form lösen, verzieren und kühl aufbewahren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder