Leichtes Fischgericht aus dem Backofen

Für 2 Personen:

400 gr. Fischfilets, z.B. Kabeljau, Seelachs, etc.

2 Zwiebeln, am besten rote

200 ml Weisswein

2 Lorbeerblätter

4 Nelken

½ Zitrone, Saft

Salz und Pfeffer

Fett für die Form

 

Eine Auflaufform leicht einfetten und die Zwiebeln in Ringe geschnitten darin verteilen. Lorbeerblätter und Nelken darauf legen und mit dem Weißwein angießen. Die leicht gesalzenen und gepfefferten Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und auf die Zwiebeln legen.

Im vorgeheizten Backofen (Ober-Unterhitze) bei 225 Grad für ca. 30 Minuten garen. Sollten es sehr dicke Fischstücke sein, kann die Garzeit sich entsprechend verlängern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder