Schneller Gyros-Eintopf

2 Zwiebeln

1 rote Paprikaschote

1 - 2 EL Öl

600 gr. fertiges Gyrosfleisch

Salz, Pfeffer, Edelsüsspaprika

1 Dose Tomaten (850 ml)

½ Bund Schnittlauch

200 gr. Schmand

 

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und würfeln. Öl in einem Schmortopf erhitzen. Gyros, Zwiebeln und Paprika darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Tomaten samt Saft und 400 ml Wasser angiessen. Aufkochen, Tomaten etwas zerdrücken. Zugedeckt 8 -10 Minuten köcheln.

Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Eintopf mit Schmand und Schnittlauch anrichten. Dazu: Brot oder Kritharaki (griechische Teigwaren).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder