Bandnudeln mit Hähnchen

250 gr. breite Bandnudeln

2 Hähnchenbrustfilet

2 EL Butter

2 EL Mehl

3 dl Gemüsebrühe

1 Zitrone

Salz

Pfeffer

3 EL Sahne

 

Wasser für Nudeln zum Kochen bringen. In dieser Zeit, Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. Nudeln und Hähnchen-Würfel zusammen im Salzwasser nach Packungsanweisung der Nudeln kochen.

In dieser Zeit Butter in einer Pfanne schmelzen, Mehl hinzugeben und unter Rühren etwas Farbe nehmen lassen. Hitze reduzieren und Brühe dazugeben. Mit dem Schneebesen gut rühren, dass es keine Klümkpchen gibt. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, Zitronensaft dazu, würzen und am Schluss die Sahne unterrühren. Nun darf die Sosse nicht mehr kochen.

Wenn die Nudeln fertig sind, abgiessen, zurück in die Pfanne und die Sosse unterrühren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder