Apfellasagne

9 Lasagneplatten ohne Vorkochen

500 gr. Magerquark

200 gr. Schmand

1 P. Vanillezucker

100 gr. Zucker

750 gr. geschälte Äpfel

50 gr. Mandelstifte

Zimt

1 P. Vanille-Saucenpulver

gemahlene Nelken

 

Den Quark mit Schmand, Zucker, Van.-Zucker und der Van.-Soße verrühren und abschmecken. Die geschälten Äpfel mit dem Zimt und den Nelken in ein wenig Wasser mürbe kochen. Dann das Ganze wie folgt in eine gefettete Auflaufform schichten:

- Quarkmasse

- 3 Lasagneplatten

- Äpfel

- 3 Lasagneplatten

- Quarkmasse

- 3 Lasagneplatten

- Äpfel

- Quarkmasse

Auf dem Quark die Mandelstifte verteilen. Nun die Auflaufform im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen ca. 35 - 40 Minuten garen. Je nach Geschmack mit einem Zucker/Zimt-Gemisch servieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder