Quark-Griess-Nockerl

500 gr. Quark

50 gr. Grieß

50 gr. Semmelbrösel

2 Eier

etwas Salz

60 gr. Butter

100 gr. Semmelbrösel

Puderzucker

 

Quark, Grieß, Eier, Brösel, Salz und Butter miteinander vermischen und 15 Minuten rasten lassen!

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und mit einem Esslöffel Nockerl formen und im Wasser 10 Minuten ziehen lassen!

In gerösteten Bröseln wälzen und mit Staubzucker anrichten.

 

Dazu passt sehr gut Zwetschkenkompott oder Erdbeermus!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder