Tomaten-Paprika-Crèmesuppe

Für 8 Personen:

8 rote Paprikaschoten

2 Stangen Lauch

1 lt. Gemüsebrühe

800 gr. stückige Tomaten (Konserve)

Salz

Pfeffer

4 TL Paprikapulver, edelsüss

4 TL Honig

2 Zweige frischer Rosmarin

100 gr. Sauerrahm (Schmand)

Rosmarin zum Garnieren

 

Paprika in Streifen, Lauch in Ringe schneiden, in einen Topf geben, mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Tomaten hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Honig abschmecken und aufkochen lassen. Rosmarin hacken, zur Suppe geben und mit 4 Esslöffel Sauerrahm pürieren. Restlichen Sauerrahm auf die Suppe geben und mit Rosmarin garniert servieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Myriam Broder